Nachrichten

Osterläuten


7. April 2020

Am Ostersonntag werden in allen Plauener Kirchen ab 9:50 Uhr die Glocken zur Erinnerung an die Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus läuten.

Ab 10:00 Uhr spielen überall im Vogtland an den Kirchen und vor Seniorenheimen und ähnlichem die Bläser aus unseren Posaunenchören Ostermelodien. So soll die Osterbotschaft in die Welt getragen werden: „Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden! Halleluja!“ Während dieser Zeit sind Sie auch zuhause zum Gebet und zum Lesen der Bibel (Markus 16,1-8) aufgerufen.